Menü
Logo LIONSCLUB

Neue Lions-Präsidentin


Sonnig und heiter war die Feier im Freien anläßlich der Präsidiumsübergabe des Lionsclubs Schloss Wildthurn in Niederbayern. Anita Löw (rechts) reichte die Präsidentinnen-Nadel und die Gründungsurkunde weiter an ihre Nachfolgerin, die Straubingerin Theresa Eigenstetter (links). Nach einem von der Pandemie geprägten Clubjahr hofft Theresa Eigenstetter auf mehr Präsenz-Veranstaltungen, damit gemäß dem internationalen Lions-Motto "We serve" viele Aktivitäten für wohltätige Zwecke stattfinden können.

Wegen der Absage des Gäubodenvolksfestes kann die traditionelle Lions-Damenrunde nicht durchgeführt werden. In einem persönlichen Brief werden die Verantwortlichen ihre Gäste in den nächsten Wochen über Spendenmöglichkeiten informieren. Der Lionsclub Schloss Wildthurn in Niederbayern wurde im Jahr 2005 von Ernie Egerer gegründet. Ihm gehören Frauen aus verschiedenen niederbayerischen Städten und Gemeinden an. Neben dem gesellschaftlichen Aspekt steht der Benefizgedanke im Vordergrund.  

zurück